Cold Crew Coffee: Kalter Kaffee für sommerliche Tage

Cold Crew Coffee: Kalter Kaffee für sommerliche Tage
3. Juli 2017 Hannah
In Getränke, Sommer

Heute habe ich nichts zum Backen oder Kochen, sondern das passende Getränk für heiße Tage: Cold Brew Coffee. Genau das Richtige für Kaffeeliebhaber, die auch während der Hitze nicht auf den beliebten Wachmacher verzichten wollen.

Rezept fürZiehzeitZubereitungszeit
1-2 Cold Brew Coffees10 Stunden10 Minuten

Zutaten

  • 200g gemahlene Kaffeebohnen
  • Mineralwasser mit Kohlensäure
  • Vanilleeis
  • Kokosflocken
  • 1-2 Tafeln Schokolade
  • Crushed Ice
  • Kaffeefilter

Zubereitung eures superleckeren Cold Brew Coffees:

1. Der längste Teil der Zubereitung ist die Vorbereitung. Hierbei gibst du den gemahlenen Kaffee und das Wasser in ein Gefäß und lässt das Ganze 10 Stunden im Kühlschrank ziehen.

2. Wenns dann endlich soweit ist, nimmst du dir ein neues Gefäß und den Kaffeefilter. Das Ganze schüttest du dann durch den Kaffeefilter und lässt deinen kalten Kaffee durchsickern.

3. Um euren Cold Brew Coffee zu pimpen und die Zwischenzeit perfekt zu nutzen, könnt ihr schon mal die Kokosflocken anrösten und die Schokolade schmelzen.

4. Und jetzt gehts auch schon in den Endspurt: Gießt euren Kaffee in ein Glas mit Crushed Ice, dann mit 1-2 Kugeln Eis verfeinern und die Kokosflocken drauf streuen. Die geschmolzene Schokolade ist das i-Tüpfelchen des Ganzen. Somit macht euch der Cold Brew Coffee nicht nur wach, sondern sieht auch extrem lecker aus! 😊

Comments (0)

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*