BackenSommer

Cookie Chip Blueberry Cheesecake

By 8. August 2016 Juli 1st, 2019 No Comments

saftiger Käsekuchen mit Blaubeeren und Keksboden – Hannah kocht

Cheesecake mal anders? Dann seid ihr hier richtig! Viel Spaß beim Naschen 🙂

Rezept für 6 große Stücke
Arbeitszeit 20 Minuten
Backzeit 50 Minuten

Das braucht ihr:

  • 1 Pck. Balzen Cookie Chips Zimt & Zucker
  • 80g Butter, flüssig
  • 250g Heidelbeeren
  • 200g Doppelrahmfrischkäse
  • 250g Magerquark
  • 3 Eier
  • 80g Zucker
  • 2 El Mehl
Für die Streusel:
  • 30g Mehl
  • 20g Zucker
  • 15g Butter

Bahlsen Blueberry Cheesecake Thumbnail 01

So macht ihr den leckeren Cheesecake:

1. Den Backofen auf 180° vorheizen.

2. Die Cookie Chips in einem Plastikbeutel mit einem Nudelholz fein zerstossen, mit der flüssigen Butter mischen und auf dem vorbereiteten Kuchenform-Boden verteilen.

3. Nun den Quark, Frischkäse, Eier, Zucker und Mehl verrühren. Im Anschluss die Heidelbeeren vorsichtig mit dem Löffel unterrühren.

4. Die Quark-Mischung auf dem Cheesecake Boden verteilen und den Kuchen für 30 Minuten backen.

5. Für die Streusel: Butter in einem Topf erhitzen und Mehl und Zucker hinzufügen. Diese auf dem Cheesecake verteilen und nochmals 20 Minuten backen.

6. Den Kuchen noch mit Keksen und Blaubeeren garnieren und fertig ist der etwas andere Cheesecake.

Viel Spaß beim nachmachen und genießen 🙂

 

Bahlsen Blueberry Cheesecake Thumbnail 03

Schickt mir eure Fotos auf Instagram (@kleinaberlecker) 🙂

Bahlsen Blueberry Cheesecake Thumbnail 02