HauptgerichteSnacks

Krosses Sandwich mit Bacon, Ei und Jalapeño-Cashew-Frischkäse

By 25. Mai 2018 November 6th, 2018 No Comments

10 Zutaten Challenge | Klein aber Kühlschrank

Immer nur Burger, Burger, Burger – dabei wird eines ganz oft vergessen: Das Sandwich! Irgendwo ähnlich, aber doch ganz anders. Mit dem Klein aber Reste-Sandwich bleibt kein Wunsch offen! Kross, cremig und würzig wunderbar!

Rezept für: 1 Sandwich
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zutaten für den Crumble

  • 3 Scheiben Toastbrot
  • 1 Ei
  • Öl zum Braten
  • 1 EL Jalapeños
  • 1 EL Cashewkerne
  • 3 EL Frischkäse
  • 4 Streifen Bacon
  • 1 Tomate
  • Ein paar Blätter Basilikum

Zubereitung:

1. Stecht oder schneidet einen Ring aus einer der Toastbrotscheiben. Gebt Öl eine Pfanne und erhitzt sie. Legt die Toastbrotscheibe hinein und schlagt das Ei in das Loch. Bratet es von beiden Seiten goldbraun und soweit, dass das Eiweiß fest ist.

2. Nehmt die Jalapeños und Cashewkerne und hackt sie fein. Vermengt beides mit dem Frischkäse.

3. Bratet in der Pfanne nun den Bacon kross. Schneidet währenddessen die Tomate in feine Scheiben.

4. Wenn der Bacon fertig gebraten ist, nehmt ihr in aus der Pfanne und lasst ihn auf Küchenpapier ein wenig abfetten. Bratet im restlichen Fett die beiden anderen Toast-Scheiben kross.

5. Jetzt gehts ans Sandwich-Bauen: Bestreicht eine Scheibe mit dem Frischkäse und belegt sie mit den Tomatenscheiben und ein paar Basilikumblättern. Gebt die Ei-Toast-Scheibe darauf. Es folgt der Bacon und schließlich noch die letzte Scheibe Toast, die ihr auch wieder mit dem Frischkäse bestreicht.

Tipp: Natürlich passt eine Scheibe Käse auch noch irgendwo dazwischen 😀