BeilageVegetarisch

Würzige Brezenknödel – die perfekte Beilage

By 11. Juni 2018 November 6th, 2018 No Comments

5 leckere Rezepte mit altem BROT 🥖

Halb und Halb, rohe, Semmel UND Brezenknödel! Egal ob zu einem leckeren Gulasch, einem Braten oder einfach nur mit Sauce – Brezenknödel sind etwas Besonderes, aber soooooo leicht zu machen!

Rezept für: 4 – 6 Portionen
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 50 Minuten

Zutaten für die Brezenknödel

  • 250g altes Laugengebäck
  • 250ml Milch
  • 2 Eier
  • ½ Bund Petersilie
  • 1 Zwiebel
  • ½ TL gem. Muskatnuss
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

1. Beginnt damit das Laugengebäck in kleine Stücke zu schneiden. Die Stücke sollten nicht viel größer als 1cm sein. Hackt außerdem die Petersilie und Zwiebel so fein wie möglich.

2. Bratet die geschnittene Zwiebel in einer Pfanne glasig und legt sie zur Seite.

3. In einer Schüssel verquirlt ihr die Eier mit der Milch. Dazu gebt ihr dann die angeschwitzten Zwiebeln, Petersilie und würzt mit der Muskatnuss, Salz und Pfeffer.

4. Mengt nun das Laugengebäck unter, sodass alles mit der Eiermilch in Berührung gekommen ist und lasst die Masse 20 Minuten ziehen.

5. Nun breitet ihr einen ca. 40cm langes Stück Alufolie aus. Darauf legt ihr ein etwa gleich großes Stück Frischhaltefolie. In die Mitte der Folie gebt ihr nun, der Länge nach, einen Teil der Laugen-Ei-Masse. Der ungekochte Knödel sollte maximal 20 – 25cm lang und nicht breiter als 12cm sein, da ihr ihn nun in der Frischhaltefolie zu einer Wurst formt. Versucht möglichst wenig Luft in der Frischhaltefolie zu behalten. Die Enden der Folie zwirbelt ihr am besten zusammen und rollt das ganze Konstrukt dann noch mal in der Alufolie ein. Wiederholt diesen Schritt, bis ihr die Masse aufgebraucht habt.

6. Bringt in einem großen Topf Wasser zum kochen und reduziert die Hitze, sodass es nur noch siedet. Lasst die Knödel für 20 Minuten im Wasser ziehen, achtet aber darauf, den Topf nicht zu überfüllen.

Tipp: Übrige Knödel können wunderbar in Scheiben geschnitten und angebraten werden!