Skip to main content
BackenSnacks

2-Minuten Frühstück

By 23. Mai 2016Juni 24th, 2019No Comments

Na, muss bei euch das Frühstück auch manchmal schnell gehen? Dann ist das Eier-Käse-Brot genau das Richtige für euch :) Rührei und Toast in einem!

Rezept für 2 Scheiben
Arbeitszeit 1 Minute
Kochzeit 15 Minuten

Zutaten

  • 2 Scheiben Roggenbrot oder Toast
  • 150g geriebener Käse
  • 2 Eier

Zubereitung

1. Heizt den Ofen auf 180 Grad vor. Da die Vorbereitung keine 2 Minuten dauert, versucht schon etwa 10 Minuten vor dem Frühstück den Ofen vorzuheizen. Wenn ihr den gleichen Ablauf morgens habt wie ich, dann heizt ihn einfach an, wenn ihr eure Kaffeemaschine anschmeißt :P.

2. Drückt mit einem Teelöffel oder mit euren Fingern ein Rechteck in eure Brotscheiben. Dann schlagt vorsichtig ein Ei über dem Brot auf und lasst das Ei in das Rechteck fließen.

3. Belegt den Rand des Brotes mit dem geriebenen Käse. Und schon seid ihr fertig und könnt es für 15 Minuten backen.

Ihr könnt euer Brot belegen wie ihr Lust habt. Auch sehr lecker schmeckt es mit Kochschinken, ein paar Pilzen, Tomaten und Salz und Pfeffer.

Ihr könnt mir eure Variationen ja mal in die Kommentare schreiben :).

Ei1