DessertsWinter

Winterliche Bratbirne mit Marzipan, Cranberries und Haselnüssen

By 19. Dezember 2018 Juli 17th, 2019 No Comments

Rezept für: 4 Portionen
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten für die Bratbirne

  • 4 Winter-Birnen
  • 200g Marzipanrohmasse
  • 20g Cranberries
  • 2 EL Haselnüsse, gehackt
  • 1 TL Zimt
  • 20g Zucker, braun
  • 4 Kugeln Vanilleeis

Zubereitung:

1. Schneidet den Deckel, also grob das obere Viertel der Birnen ab.

2. Nun wird es etwas knifflig, denn ihr müsst nun das Kerngehäuse mit einem Messer oder scharfem Löffel entfernen ohne die Birnen zu halbieren.

3. Heizt den Ofen auf 180° Umluft vor.

4. Schneidet das Marzipan und die Cranberries klein und gebt sie in eine Schüssel. Gebt den Zimt die gehackten Haselnüsse und den Zucker dazu und vermengt alles.

5. Füllt die Birnen mit der Masse, stellt sie in eine Auflaufform und stellt die Deckel wieder darauf. Backt sie für 20 Minuten.

6. Serviert die Bratbirne mit einer Kugel Vanilleeis.

 

Tipp: Beim Eis oder Saucen – wie ihr mögt – könnt ihr frei nach Geschmack entscheiden.