DessertsGetränkeSnacks

Es wird nussig…und gesund! Meine 3 Lieblings Shakes

By 8. Oktober 2019 No Comments

Meine 3 Lieblings Shakes 🥛

Seid ihr eher Team Herzhaft oder Süß zum Frühstück? Bei mir kommt das ganz auf die Tagesverfassung an, aber ein leckerer, reichhaltiger und gesunder Shake geht eigentlich immer gut. Heute zeig ich euch mein Top 3 Shakes, die mir immer gute Laune machen 🙂

Rezept für: 2 Portionen
Vorbereitungszeit: 5 Minuten 
Zubereitungszeit:  5 Minuten 

Zutaten für Nuss-Shake

  • Mandeln
  • Haselnüsse
  • Kürbiskerne
  • 4-5 Erdbeeren, tiefgefroren
  • 1-2 Bananen in Stücken, tiefgefroren
  • 200 ml Mandelmilch
  • Eine Handvoll Kakaonibs 
  • 2-3 EL griechischer Joghurt
  • Honig nach Bedarf

Zubereitung:

1. Alle Zutaten bis auf die Kakaonibs in den Mixer und bei höchster Stufe pürieren bis zur gewünschten Konsistenz.

2. Dann die Kakaonibs dazugeben und nochmal kurz untermixen.

Zutaten für den Charger Shake

  • 1 kleine Handvoll Acai Beeren 
  • 1 kleine Handvoll Goji Beeren 
  • 2 Handvoll Babyspinat 
  • 1 Orange, geschält und in Stücken
  • 1 Banane in Stücken, tiefgefroren 
  • 300 ml Kokoswasser 
  • Honig nach Bedarf 

Zubereitung:

Alle Zutaten in den Mixer und bei höchster Stufe pürieren bis zur gewünschten Konsistenz.

Tipp: Anstelle des Spinats kann man je nach Saison auch Grünkohl nutzen. Um den Shake vegan zu halten, kann man anstelle des Honigs zB auch Agavendicksaft nutzen.

Zutaten für den Fruity Shake

  • 1 Grapefruit, geschält und in Stücken 
  • 1 Handvoll Goji Beeren 
  • 300 ml Kokoswasser
  • 1 Handvoll Kürbiskerne
  • Honig oder ein anderes Süßungsmittel nach Bedarf
  • 1 TL Leinsamen

Zubereitung:

Alle Zutaten in den Mixer und bei höchster Stufe pürieren bis zur gewünschten Konsistenz.

Tipp: Um den Shake vegan zu halten, kann man anstelle des Honigs zB. auch Agavendicksaft nutzen. Wer es gern eisig mag, kann noch Eiswürfel mit mixen. 

Happy shaking! 🙂