BackenDessertsSnacksWinter

Mandelhörnchen

By 4. November 2019 Dezember 10th, 2019 No Comments

Rezept für: 1 Blech

Vorbereitungszeit: 40 Minuten

Zubereitungszeit: 40 Minuten

 

Zutaten für die Mandelhörnchen

  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 1 Eiweiß
  • 80 g Zucker, fein
  • 1 TL Backpulver
  • 2 Tropfen Bittermandel
  • 2 Eigelb
  • 40 g Mandelmehl
  • 120 g Mandeln, gehobelt

Zutaten für die Deko

  • 1 Päckchen zartbitter Kuvertüre

 

Zubereitung:

1. Zuerst müsst ihr das Marzipan in kleine Stücke schneiden. Danach verrührt ihr das Marzipan mit dem Eiweiß und dem Zucker zu einer glatten Masse. Das kann einen Moment dauern!

2. Anschließend gebt ihr das Mandelmehl, das Backpulver und das Bittermandel Aroma hinzu und verknetet alles gut. Der Teig muss nun mindestens 30 Minuten ruhen.

3. Den Teig rollt ihr jetzt in etwa 2-3cm breite Rollen aus und schneidet aus den Rollen etwa 5cm große Stücke. Diese Stücke formt ihr dann zu Hörnchen.

4. Bestreicht die Hörnchen mit dem Eigelb und taucht sie anschließend in die gehobelten Mandeln.

5. Nun gebt ihr die Mandelhörnchen bei 160 Grad für etwa 15 Minuten in den Ofen.

6. Sobald die Mandelhörnchen abgekühlt sind, könnt ihr die Schokolade schmelzen und die Enden der Hörnchen darin eintauchen.