Skip to main content
BackenDessertsSnacks

DIY Nutella – selbst gemacht in 5 Minuten!

By 15. September 2015Juni 11th, 20192 Comments

Ihr habt Lust auf ein leckeres Nutellabrot? Dann machts doch einfach selber, geht viel schneller und ist außerdem auch günstiger. Wie? Das zeig ich euch jetzt!

Zutaten

  • 120 g Zucker
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 150 g Schokolade, weiße, zartbitter oder Vollmilch
  • 80 g Butter
  • 150 g Milch

So einfach macht ihr in nur 5 Minuten Nutella selbst! Ich habe Nutella früher am Liebsten mit Banane und Vanilleeis gegessen. Wie genießt ihr euch Nutella? In Kombination oder doch lieber klassisch pur?

DIY Nutella-02

Zubereitung

1. Zuerst lasst ihr die Milch und den Zucker in einem Topf aufkochen.

2. Dann kommt die Butter hinzu.

3. Schokolade im Topf schmelzen lassen

4. Zu guter Letzt die Haselnüsse unterrühren.

Die Masse nun in ein hübsches Behältnis füllen und, WICHTIG, abkühlen lassen. Erst im ausgekühlten Zustand wird die Konsistenz Nutellaartig. Und jetzt dürft ihr reinhauen :-D

Wie esst ihr Nutella am Liebsten?

2 Comments

  • Marlene sagt:

    Super Rezept!Ich hatte fast keine Haselnüsse mehr ,dann habe ich es mit Mandeln aufgestockt.Schmeckt aber super!

  • Sarah sagt:

    Hallo, klingt einfach lecker! Noch eine Frage zur Haltbarkeit: wie lange ist sie haltbar? Kommt der Aufstrich in den Kühlschrank oder nicht?
    Würde diese süsse Sünde gerne zu Weihnachten verschenken, daher meine Fragen!

    Grüsse aus der Schweiz