BackenWinter

Oreo-Pinguine – Schnelle Weihnachtskekse

By 10. Dezember 2016 No Comments

Ihr wollt noch vor Weihnachten ganz tolle Kekse backen, habt aber gar nicht viel Zeit? So geht es mir auch immer, aber mit diesen tollen Weihnachtskeksen aus Oreos, kann man ganz schnell ganz tolle Pinguine bauen. Die süßen kleinen Tierchen könnt ihr dann euren Gästen oder lieben Verwandten und Freunden an Weihnachten anbieten 🙂 Die sind doch auch viel schöner, als ganz normale Weihnachtskekse 😉

Rezept für ca. 16 Kekse
Arbeitszeit: 10 Minuten
Backzeit: 0 Minuten

Zutaten

  • 1 Pck Oreo Kekse
  • dunkle Schokoladenkuvertüre
  • 1 Pck. weiße Schokoladenherzen
  • 1 Pck. Smarties
  • 1 Eck. Mini Color-Rado
  • 1 Pck. Gummibärchenschnüre

Zubereitung eurer Weihnachtspinguine:

1. Schmelzt die dunkle Kuvertüre. Das könnt ihr zum Beispiel im Wasserbad oder auch in der Mikrowelle machen.

2. Legt euch das Backpapier bereit, dann könnt ihr die Oreo-Kekse nach und nach mit Kuvertüre umhüllen und anschließend aufs Backpapier legen.

3. Wenn ihr die Schokolade im Wasserbad geschmolzen habt, müsst ihr mit den weißen Schokoherzen noch ein bisschen warten. Habt ihr sie aber in der Mikrowelle geschmolzen, kann es sofort weitergehen und ihr könnt die weißen Schokoherzen als Bäuchlein der Pinguine positionieren.

4. Jetzt geht es los mit den Augen: schneidet die Mini-Color-Rado in kleine Scheiben um die Augen darzustellen. Wenn ihr zufällig kleine Dekoaugen zu Hause habt, dann könnt ihr natürlich auch die als Augen verwenden 🙂

5. Sobald die Lakritzscheiben geschnitten sind, könnt ihr die Augen auf die Oreos platzieren.

6. Stellt das Ganze dann für circa eine Stunde kalt, damit die Schokolade auch da bleibt, wo sie hingehört 😉

7. Sucht die Smarties am besten passend zu den Farben der Gummibärchenschnüre heraus. Natürlich könnt ihr auch viele verschiedene bunte Ohrenwärmer für die Pinguine machen 🙂

8. Nehmt jetzt jeweils ein Smartie-Paar und klebt es mit ein bisschen geschmolzener Kuvertüre links und rechts an die Oreos. Je nach Smartie-Farbe könnt ihr jetzt ein passendes Stück Gummibärchenschnur abschneiden und und klebt das als Verbindung zwischen den Smarties über den Augen fest.

9. Jetzt müsst ihr alles nur noch abkühlen lassen und schon sind eure Pinguin Kekse fertig 🙂