BackenVegetarisch

vegane Schokoladen-Crêpes

By 2. Juni 2016 Juni 26th, 2019 No Comments

Schokoladen-Crêpes schmecken auch vegan super lecker!

Rezept für 6 Stück
Arbeitszeit 5 Minuten
Ruhezeit 60 Minuten

Zutaten

  • 250g Mehl
  • 250 ml Sojamilch
  • 250 ml Mineralwasser
  • 2 EL Öl
  • 3 EL Kakao-Pulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Vanillezucker

Und so bereitet ihr die Crêpes zu

1. Rührt alle Zutaten zu einem glatten Teig zusammen. Ihr könnt die Ruhezeit natürlich weglassen, aber ich empfehle euch den Teig eine Weile, gerne eine Stunde, stehen zu lassen.

2. Der Teig sollte, anders als Pfannkuchenteig, möglichst dünnflüssig sein. Wenn der Teig also zu dick ist, gib einfach noch etwas Sojamilch hinzu.

3. Zum Ausbacken eine Pfanne mit Öl bepinseln, einen Teig-Klecks hineingeben und die Pfanne schwenken um den Teig zu verteilen.

4. Ihr könnt eure Crêpes mit Vanillepudding, Zimt-Zucker, Schokoladendrops oder einfach nur Sahne füllen.

Wenn ihr eine herzhafte Mahlzeit bevorzugt, dann lasst einfach den Kakao und den Vanillezucker weg.

2