FrühlingSnacksSommer

Lachs Frischkäse Maki: Dschungel Edition

By 30. Juli 2015 Juni 11th, 2019 No Comments

Lachs Frischkäse Maki | Dschungel Edition

Ich bin ein Star holt mich hier raus -- das Dschungelcamp hat wieder begonnen. Heute zeige ich euch den perfekten Fernseh-Snack für das TV Erlebnis des Jahres! So wird’s wenigstens zu Hause auf dem Sofa lecker.

Zutaten

  • 1 Stange Porree
  • 3 Scheiben Lachs
  • 150g Hüttenkäse
  • 1 Karotte
  • Salz

Zubereitung

1. Zuallererst den Porree waschen. Dann schneidet ihr die unteren 15 cm ab diese in einzelne Blätter. Die Karotte schält ihr um sie dann der Länge nach zu vierteln (die Hälfte davon verwenden, den Rest gern vernaschen).

2. Topf mit Wasser auf den Herd, eine Prise Salz rein und darin blanchiert ihr nun die Porreeblätter sowie die Möhre. Nach ca. 4 Minuten beides rausholen und zum Trocknen auf ein Küchentuch legen.

3. Zunächst legt ihr die Porreblätter nebeneinander so, dass sie sich gegenseitig überlappen und belegt sie mit den Lachsstreifen. Jetzt streicht ihr den Hüttenkäse darauf, dann kommen zwei Möhrenstreifen hinzu. Nun alles zu einer Rolle zusammenrollen.

4. Nun schneidet ihr diese Stange in 4 Röllchen. Eins der Porrreebläterwird nun in 4 Streifen geschnitten, diese verwendet ihr zum zusammenbinden der Röllchen.

Lässt sich hervorragend in Chillisauce dippen.

Wer ist euer Favorit beim Dschungelcamp? Ich bin schon gespannt auf eure Antwort in den Kommentaren!

Mehr von meinem Koch-Kanal: https://www.youtube.com/hannahkocht