HauptgerichteVegetarisch

Einfache Asia-Style Nudeln

By 26. Februar 2018 No Comments

Nicht nur die Italiener können sich ein Leben ohne Pasta nicht vorstellen. Auch im asiatischen Raum gibt es Unmengen Nudeln. Natürlich werden wir dieser kunstvollen Küche mit unseren Asia-Style-Nudeln nicht ganz gerecht, schmecken tun sie aber trotzdem sehr gut!

Rezept für: 4 Portionen

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Zutaten für die Asia-Style Nudeln

  • 200g Fettuccine (vorgekocht)
  • 3 EL Sojasauce
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 große Karotten
  • 1 Paprika
  • 2 EL Sesam
  • Öl zum Braten (z.B. reines Pflanzenöl)

Zubereitung:

1. Bevor es an die Pasta geht, schneidet ihr am besten erstmal das Gemüse. Dafür solltet ihr die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. Außerdem die Karotte in feine Stifte und die Paprika in feine Streifen schneiden.

2. Erhitzt in der Pfanne das Öl. Wenn es heiß ist gebt ihr zunächst die Karottenstifte dazu und bratet sie an. Nach 1 Minute gebt ihr die Zwiebel und Paprika dazu. Bratet alles, bis die Zwiebel gar ist.

3. Nun löscht ihr das Gemüse mit der Sojasauce ab und gebt die Pasta dazu. Schwenkt alles gut durch, sodass die Sauce überall hinkommt.

4. Garniert die fertigen Portionen mit dem Sesam.

Tipp: Ihr könnt mit dem Gemüse auch noch Knoblauch anbraten oder später zu der Pasta noch Sprossen oder Bambus geben.