SnacksVegetarisch

Gesund snacken – Salatwraps mit Rotkohl, Karotten und Hummus

By 21. Januar 2019November 26th, 2019No Comments

Healthy Snacks - 3 Rezepte die sogar schmecken 😋

Rezept für: 4 Stück
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 5 Minuten

Zutaten für die Salatwraps

  • Eisbergsalatblätter
  • 1 Paprika, gelb
  • 1 Avocado
  • 160g Rotkohl
  • 6 EL Hummus
  • 1 -- 2 Möhren
  • 1 Gurke
  • 2 Radieschen
  • 1 Zitrone
  • Etwas Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

1. Pro Wrap zupft, wascht und trocknet ihr vier Salatblätter.

2. Die Gurke, Möhren, Radieschen und Paprika schneidet ihr in dünne Stifte. Den Rotkohl in feine Streifen. Vom Rotkohl braucht ihr pro Wrap etwa 40g.

3. Die Avocado halbiert und entkernt ihr, dann schneidet ihr das Fruchtfleisch in Streifen.

4. Nun legt ihr die Salatblätter aufeinander und bestreicht das Oberste mit 1 -- 2 EL Hummus. Nun füllt ihr nach Belieben mit Gemüse.

5. Um den Geschmack abzurunden, tröpfelt ihr nun noch etwas Zitronensaft und Öl über die Füllung und schmeckt mit Salz und Pfeffer ab.

6. Etwas Olivenöl über das Gemüse tropfen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

7. Rollt die Salatwraps nun auf und fixiert sie mit etwas Band.

Tipp: Anstelle von Humus könnt ihr auch euren Lieblings-Dip nehmen.