Desserts

Schnelle fruchtige Eistorte mit Butterkeksboden

By 9. Juli 2018 No Comments

Eis muss ja nicht immer nur in Kugeln kommen! Eistorte ist eine geile Möglichkeit, mit Freunden zu teilen und gleichzeitig nicht zu viel vom Eis abgeben zu müssen 😛

Zutaten für die Torte:

  • ½ Packung Butterkekse
  • 60g Butter
  • 100g geh. Haselnüsse
  • 500g Eiscreme
  • 100g TK-Früchte

Zubereitung:

1. Zerbröselt die Butterkekse sehr fein, am besten in einem Gefrierbeutel mit einem Nudelholz. Gebt sie mit den Haselnüssen und der weichen Butter in eine Schüssel und vermengt alles.

2. Gebt die Brösel in einen Tortenring und verteilt sie gleichmäßig, sodass ein Boden entsteht.

3. Gebt nun eine schicht der gefrorenen Früchte auf den Boden, gefolgt von der Eiscreme und stellt die Form in den Tiefkühler.

4. Kocht mit dem Tortenguss und dem Saft einen Tortenguss und lasst ihn etwas abkühlen.

5. Gebt den lauwarmen Tortenguss über die Torte und stellt sie zurück in den Tiefkühler.

Tipp: Die Cookie-Schalen schmecken mit dem schnellen Eis besonders gut!