Snacks

Knuspriger Brot-Snack Dabo Kolo

By 12. März 2018 One Comment

Dabo Kolo ist der Brot-Snack, der Euch „lebe wohl“ zu Kartoffelchips sagen wird. Außen kross, innen super soft und dazu noch leicht pikant-würzig! Äthiopiens Küche mit einem Happs im Mund.

Rezept für: 1 Schüssel

Vorbereitungsszeit: 15 Minuten

Zubereitungszeit: 5 Minuten

Zutaten für die Dabo Kolo

  • 250g Mehl
  • 2 EL Berbere
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Salz
  • 120ml Wasser
  • 4 EL warme Butter

Zubereitung:

1. Für die Dabo Kolo vermischt ihr einfach zunächst die trockenen Zutaten, also alles bis auf Wasser und Butter, in einer Schüssel. Während ihr weiter mixt, lasst ihr langsam das Wasser hineinlaufen, sodass sich ein Teig formt.

2. Holt jetzt den Teig aus der Schüssel, legt ihn auf eine bemehlte Arbeitsfläche und knetet die Butter hinein. Wenn ihr die Butter gleichmäßig eingeknetet habt, lasst ihr den Teig für 10 Minuten im Kühlschrank ruhen.

3. Jetzt teilt ihr den Teig am besten in etwas größere Tischtennisbälle und rollte sie in etwa 1 cm dicke Rollen aus. Diese könnt ihr dann ganz einfach mit einem Messer oder einer Schere in ca. 2 cm breite Stücke schneiden.

4. Nun erhitzt ihr eine Pfanne auf mittlerer Hitze. Da ihr die Butter in den Teig eingearbeitet habt, braucht ihr kein Fett in die Pfanne zu geben. Überfüllt die Pfanne nicht direkt mit den Dabo Kolo, da ihr sie sonst nicht werden könnt. Bratet sie von allen Seiten goldbraun an und gebt sie danach direkt in einen Frischhaltebeutel oder eine Dose mit Deckel. Dadurch bleiben sie weich und trocknen nicht aus.

Tipp: Wenn ihr dazu passend einen äthiopisch angehauchten Drink machen wollt, ist unser Spicey Milchshake mit Vanilleeis genau der Richtige!

One Comment